Berufliche Weiterbildung - Fortbildungskurse für Ihre Qualifikation am Arbeitsmarkt

12. April – 21. März 2022

Teilzeit: Mo – Fr 8.15 – 12.25 Uhr

Seit einigen Jahren zeichnet sich in Deutschland ein Mangel an Fach- und Hilfskräften im Pflegebereich ab. Durch den Einsatz von Personal mit Migrationshintergrund versuchen viele Pflegeeinrichtungen diesem Umstand entgegenzuwirken.
In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre Deutschkenntnisse auf das Level B1 bis B2 und erlernen die für den pflegerischen Bereich notwendigen Qualifikationen.

Tätigkeitsfelder:

  • Stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen
  • Seniorenwohnanlagen
  • Geriatrische Kliniken
  • Privathaushalte

Voraussetzungen:

Eine positive Einstellung gegenüber kranken, behinderten und älteren Menschen, soziale Kompetenz, psychische Stabilität, gute Deutschkenntnisse.

Kursinhalte:

Grundlagen Deutsch und berufsbezogenes Deutsch für den Pflegeberuf (600 UE)

Grundlagen der Alten- und Krankenpflege (240 UE)

  • Erste Hilfe
  • Dokumentation
  • Bewegung und Mobilisierung
  • Krankheits- und Gesundheitslehre
  • Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Mitwirken bei Diagnose und Therapie
  • Praktikum (5 Wochen)

EDV (80 UE)

Abschlüsse/Zertifikate:

  • telc-Prüfung Deutsch und Pflege B1-B2
  • Betreuungskraft § 53c SGB XI (Bestandteil des Moduls Grundlagen der Pflege)
  • Erste Hilfe
  • Trägerinternes Teilnahmezertifikat

Förderung:

Die Teilnahme am Lehrgang kann durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter gefördert werden. Auskünfte erteilt die zuständige Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter.

Kursort:

CBZ Freising GmbH
Erdinger Straße 84
85356 Freising

Kontakt:

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie uns an unter der Nummer 08161/98463-0 oder
schreiben Sie uns eine E-Mail an freising@cbz-gruppe.de.